TopHeader DE

Blumensprache - Blumen versenden leicht gemacht

Die Blumensprache ist vielfältig und fast jede Blumenart hat ihre eigene Bedeutung und Symbolik. Wir haben die wichtigsten Blumenarten und was diese bedeuten für Sie erforscht und zusammengestellt. Wir wünschen Ihnen viel Freude beim durchgucken und hoffen, dass Sie Ihren persönlichen Traumstrauß finden. Vergessen Sie nicht, die Bedeutung von Blumenarten ist wichtig, aber noch wichtiger ist die Geste ansich! Nichts ist schöner, als die Freude über ein unerwartetes Blumengeschenk von einem geliebten Menschen.


Die offizielle Blumensprache:

- Anemone: Verlass mich nicht!
- Amaryllis: Stolz
- Weißdorn: Hoffnung
- Aronstab: Höre auf deine Seele.
- Azalee: aufrichtige und scheue Liebe
- Begonie: herzliche Freundschaft
- Kornblume: Treue
- Rosenknospe: wachsende Liebe
- Kamelie: Beständigkeit und Bewunderung
- Glockenblume: Dankbarkeit
- Kapuzinerkresse: Begeisterung
- Geißblatt: freundschaftliche Verbundenheit
- Klatschmohn: Schwäche
- Chrysantheme: Ende einer Liebesgeschichte
- Dahlie: in Dankbarkeit
- Rittersporn: Untreue
- Wilde Rose: Glück vergeht zu schnell.
- Fuchsie: Leidenschaftliche Liebe
- Geranie: Ich freue mich, dass du da bist.
- Gardenie: Aufrichtigkeit
- Hortensie: Lass mich hoffen.
- Iris: gute Neuigkeiten
- Hyazinthe: Süße, Weichheit
- Jasmin: Aufmerksamkeit
- Lavendel: Anstand und Zärtlichkeit
- Efeu: Freundschaft und Zuneigung
- Flieder: Gefühl und Naivität
- Lilie: Reinheit
- Margerite: scheue Liebe
- Mimose: Sicherheit, platonische Liebe
- Maiglöckchen: Rückkehr des Glücks
- Vergissmeinnicht: Treue
- Narzisse: Selbstsucht, Gleichgültigkeit
- Nelke: Freiheit
- Orangenbaum: Jungfräulichkeit, Reinheit
- Orchidee: Inbrunst, Vornehmheit
- Brennnessel: Grausamkeit, Bosheit
- Tausendschön: Du bist schön, Zuneigung
- Mohnblume: Traum, Schlaf
- Stiefmütterchen: Denk an mich.
- Immergrün: Heimweh, Schwermut
- Pfingstrose: Aufrichtigkeit
- Wicke: Eleganz, Vornehmheit
- Primel: Jugend, wachsende Liebe
- Ranunkel: Verführung, Charme, Bezauberung
- Rote Rose: Leidenschaft, feurige Liebe
- Weiße Rose: Reinheit
- Gelbe Rose: Eifersucht, Untreue
- Rosa Rose: Liebe
- Rhododendron: Du bist die Schönste, Eleganz
- Ringelblume: Eifersucht
- Sonnenblume: Hochmut, Stolz
- Klee: Ungewissheit, Kummer
- Tulpe: Liebeserklärung, Aufrichtigkeit
- Veilchen: zarte Anmut, Bescheidenheit

Wie Sie sehen haben die meisten Blumen, in unserer Blumensprache eine positive Bedeutung. Und dennoch gibt es einige wenige Ausnahmen. Auch die Kombination mit Farben wie Gelb haben in der Blumensprache eher negative Assoziationen. 

Sehen Sie hier unsere aktuellen Blumenlieblinge und seien Sie auf der sicheren Seite mit einem dieser Bestseller.