TopHeader DE
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Unsere Produkte
Blumen
Alle Blumensträuße und Gestecke werden von einem örtlichen Floristen von Hand gefertigt. Bei der Auswahl unserer Produkte versuchen wir, vorwiegend Blumen zu verwenden, die vorrätig sein sollten. Trotzdem kann es vorkommen, dass die Auswahl, abhängig von der Jahreszeit und dem ausführenden Floristen, variiert. Sollte eine bestimmte Blume nicht vorrätig sein, wird diese durch eine ähnliche Blume in Form und Farbe ersetzt. Außerdem beachten Sie bitte, dass an floralen Hauptgeschäftstagen wie z.B. Muttertag die Preise für einzelne Blumenarten wie z.B. Rosen höher sein können. Unsere Floristen versuchen immer, einen Strauß so zu binden, dass er dem Originalprodukt so weit wie möglich entspricht. Die meisten Bilder in unserem Webshop präsentieren Blumen in voller Blüte, um das Aussehen des Straußes während der längsten Zeit seiner Lebensdauer zu zeigen. Die gelieferten Blumen sind frisch, und deshalb kann es vorkommen, dass der Strauß Blumen enthält, die noch nicht voll aufgeblüht sind. Das ist nicht negativ, denn so können Sie sicher sein, dass Ihr blühendes Geschenk so lange wie möglich Freude schenkt. Des Weiteren handelt es sich bei den im Webshop abgebildeten Produkten um Beispielsträuße. Die ausgelieferten Sträuße können im Aussehen und in der Anzahl der Blumen, je nach Saison und Region, von den abgebildeten Webshop-Produkten abweichen. In den Preisangaben sind die Kosten für die Zustellung der Blumen innerhalb Deutschlands von 6,54 Euro bereits enthalten. Für die Administration wird eine Servicepauschaule von 4,16 Euro berechnet. Bei Aufträgen ins Ausland beträgt die Servicepauschale 5,46 Euro zuzüglich Zustellung, die von Land zu Land variiert. Alle angezeigten Preise sind Nettopreise zzgl. gesetzlicher MwSt.

Extras
Bilder von Extras (z.B. Vasen, Grußkarten etc.) repräsentieren das jeweilige Produkt und können von den tatsächlich durch den Floristen gelieferten Extras abweichen.

Rabattcodes und E-Gutscheine
Wenn Sie einen Rabattcode oder einen E-Gutschein erhalten haben, sind sie hierfür verantwortlich. Um zu vermeiden, dass jemand anderes diesen Code für seine Bestellung verwendet, bewahren Sie diesen Code bitte an einem sicheren Ort auf. Unsere Rabattcodes und E-Gutscheine können in unserem Online-Shop am Ende des Bestellprozesses eingelöst werden. Bitte beachten Sie, dass unsere Rabattcodes normalerweise nur für eine begrenzte Zeit gültig sind. Weitere Einzelheiten diesbezüglich finden Sie in den Informationen, die Sie zusammen mit dem Rabattcode / E-Gutschein erhalten haben.

Datenschutzbestimmungen
Euroflorist Deutschland GmbH behandelt alle Kundeninformationen vertraulich. Die Kontaktdaten des Kunden müssen wahrheitsgemäß und vollständig sein, falls wir mit ihm Kontakt aufnehmen müssen. Euroflorist Deutschland GmbH gibt Kundeninformationen ohne die ausdrückliche Zustimmung des Kunden nicht an Dritte weiter. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.

Lieferzeiten und Garantien
Allgemein
Die Lieferzeiten können aufgrund unterschiedlicher Vereinbarungen mit Lieferdiensten und Floristen, besonders an Feiertagen wie Weihnachten und Neujahr, variieren. Ihre Blumen werden normalerweise an Wochentagen zwischen 8:00 Uhr und 20:00 Uhr und an Samstagen zwischen 8:00 Uhr und 16:00 Uhr geliefert. Euroflorist Deutschland GmbH kann keine bestimmte Lieferzeit garantieren, wird sich jedoch nach Kräften bemühen, ihren Terminwunsch zu erfüllen.

Lieferung am gleichen Tag
Bei Bestellungen, die von Montag-Freitag vor 15:00 Uhr und an Samstagen vor 11:00 Uhr dem ausführenden Floristikfachgeschäft vorliegen, wird Ihr Blumengeschenk überall im Land, wenn gewünscht, noch am selben Tag geliefert. Euroflorist kann eine Auslieferung an Sonn- oder Feiertagen nicht garantieren.

Lieferungen an Hotels, Krankenhäuser, Behörden/Ämter, Arztpraxen, etc.
Bei einer Lieferung unserer Produkte an Hotels, Krankenhäuser, Behörden/Ämter, Arztpraxen, Einrichtungen mit einem Empfang bzw. einer Rezeption betrachtet Euroflorist die Lieferung bei der Übergabe des Produktes an den Empfang/die Rezeption als ausgeführt und abgeschlossen.

Sonn- und Feiertage
Wir können eine Lieferung an Sonn- und Feiertagen, wie z. B. Weihnachten und Neujahr, nicht garantieren. Alle Bestellungen mit dem Zustellungstag Sonntag oder einem gesetzlichen Feiertag werden einen Tag vorher bzw. am darauf folgenden Werktag geliefert. Unser Büro ist an Sonn- und gesetzlichen Feiertagen geschlossen. Sie können uns aber immer per E-Mail erreichen und wir werden ihnen am folgenden Werktag oder am Samstag antworten.

Trauerbestellungen
Trauergestecke und Trauerkränze sind große Produkte und benötigen auch eine große Anzahl an Blumen. Diese Artikel sollten 3 Tage im Voraus bestellt werden, um eine pünktliche Lieferung zu garantieren. Für Trauersträuße garantieren wir eine Lieferung am gleichen Tag, wenn Sie Ihre Bestellung innerhalb unseres Zeitfensters aufgeben (siehe Information oben).

Auslandsbestellungen
Blumenbestellungen ins Ausland werden von einem örtlichen Kooperationspartner im jeweiligen Land abgewickelt. Wir liefern beinahe in alle Länder der Welt . Ausgenommen sind hiervon Kriegsgebiete. Wenn es eine große Zeitverschiebung gibt, benötigen wir Ihre Bestellung einen Tag vor Zustelltermin. Alle Bestellungen werden während der Geschäftszeiten bearbeitet.

Haftung und Lieferbedingungen
Der Kunde übernimmt die volle Verantwortung dafür, dass die Empfängerinformationen vollständig und richtig sind. Für eventuelle Lieferverzögerungen aufgrund fehlender Informationen oder falls der Empfänger die Annahme verweigert, gibt es keine Entschädigung.

Sie haben bei ihrer Bestellung die Möglichkeit den Floristen anzuweisen, die Blumen draußen an der Haustür oder beim Nachbarn zu hinterlegen, falls der Empfänger nicht zu Hause ist. Der Florist entscheidet nach eigenem Ermessen und je nach Wetterlage, ob eine Hinterlegung der Blumen an der Haustür möglich ist, sofern Sie diesen Lieferhinweis ausgewählt haben. Wenn Sie eine der beiden Lieferhinweise auswählen, übernimmt Euroflorist Deutschland GmbH keine Haftung.

Für den Fall, dass entscheidende Informationen fehlen, ruft der Florist den Empfänger vor Lieferung an.

Bei extremen Wetterbedingungen können wir nicht garantieren, dass Ihr Blumengeschenk am gewünschten Tag ausgeliefert wird. In diesem Fall erfolgt die Lieferung so schnell wie möglich. Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass unsere 100%-Zufriedenheitsgarantie hierfür nicht aufkommt.

Die Blumen werden persönlich vom Floristen oder deren Lieferdienst an den Empfänger ausgeliefert und überreicht.

Für Änderungswünsche bezüglich Ihrer Bestellung bitten wir Sie, uns mindestens 24 Stunden vor Auslieferung per E-Mail zu kontaktieren. Falls Sie uns am Auslieferungstag Ihrer Bestellung kontaktieren, werden wir versuchen Ihre Änderungswünsche zu respektieren, können dieses aber nicht mehr garantieren.

Zu besonders geschäftigen Zeiten wie z.B. Muttertag, Valentinstag oder Weihnachten beträgt die Minimumvorlauszeit für Änderungswünsche 72 Stunden.

Rückgaberecht
Rückerstattungen des Kaufpreises werden im Einzelfall bei Erfüllung der folgenden Bedingungen gewährt.

WENN FEHLERHAFTE ODER BESCHÄDIGTE PRODUKTE GELIEFERT WURDEN

Auf Grund des verderblichen Charakters unserer Produkte, müssen Beschwerden innerhalb eines Werktages nach Liefertermin getätigt werden. Wir garantieren 7-Tage Frische Ihrer Blumen, Pflanzen oder Extras ab Lieferzeitpunkt. Sollten die Blumen beschädigt eintreffen oder vor Ablauf der sieben Tage nach Lieferung absterben bzw. verwelken, benötigen wir von Ihnen ein Digitalfoto des Schadens, welches an unseren Kundenservice zu schicken ist. Alternativ können Sie den zuständigen Floristen aufsuchen, sodass die fehlerhafte Ware nach Begutachtung durch den Floristen vor Ort ggf. kostenlos ersetzt werden kann.

Sollten Sie ein fehlerhaftes oder beschädigtes Produkt zurücksenden wollen, beachten Sie bitte unsere Rückgabebedingungen. Wünschen Sie statt Ersatz oder Instandsetzung der Ware eine Rückerstattung des Kaufpreises, werden wir Ihnen den Warenwert, die Lieferkosten und die Rücksendekosten erstatten. Senden Sie bitte einen Beleg über die Rücksendekosten an uns.
Wir kontrollieren alle an uns zurückgesandten Produkte auf Fehler und Schäden. Wenn wir feststellen, dass die Ware nicht fehlerhaft oder beschädigt ist, haben Sie weder Recht auf Rückerstattung des Kaufpreises noch Ersatz der Ware.

WENN EIN FALSCHES PRODUKT GELIEFERT WIRD

Bei Lieferung eines falschen Produktes, beachten Sie bitte unsere Rückgabebedingungen. Bei Rücksendung eines falschen Produktes, erhalten Sie eine Rückerstattung des Warenwertes, der Lieferkosten und der Rücksendekosten.

Rückgabebedingungen und Beschwerden
Um ein Produkt aus oben genannten Gründen zurückzugeben oder bei Fragen und Problemen, wenden Sie sich bitte entweder über unser Supportportal an unseren Kundenservice oder postalisch an Euroflorist Deutschland GmbH, Lübecker Straße 24-26, 24306 Plön, Deutschland. Dort erhalten Sie zwecks Rückgabe der Ware eine Referenznummer. Diese Referenznummer muss in jeglicher Korrespondenz verwendet werden. Ohne Referenznummer kann Ihr Fall nicht bearbeitet werden bzw. es kann zu einer Verzögerung kommen. Jede Rückgabe wird individuell begutachtet und es wird eine geeignete Lösung im Einklang mit Ihnen gesucht.

Bitte senden Sie das Produkt an die von unserem Kundenservice genannte Adresse und bewahren einen Sendebeleg auf. Sollten Sie auf Grund der Form des Produktes Probleme beim Rücksenden der Ware haben, wenden Sie sich bitte an unseren Kundenservice.

Zahlung und Sicherheit
Ihnen stehen verschiedene Zahlungsvarianten wie Kreditkarte, PayPal, Zahlung auf Rechnung und SOFORT Überweisung zur Verfügung, wenn Sie eine Bestellung über Euroflorist Deutschland GmbH abwickeln.

Alle Kreditkartenzahlungen mit Euroflorist Deutschland GmbH werden über ein anerkanntes und sicheres Unternehmen abgewickelt und wir gewährleisten bei Zahlungen über unsere Website höchste Sicherheit.

Als Firmenkunde haben Sie die Möglichkeit per Rechnung zu bezahlen. Wenn Sie diese Zahlungsart wählen, führen wir vor Ihrem ersten Einkauf eine Bonitätsprüfung durch. Diese erfolgt durch das Unterhemen arvato infoscore. Um bei Euroflorist bestellen zu können, müssen Sie mindestens 18 Jahre alt sein. Rechnungsadresse muss in Deutschland liegen. Das Zahlungsziel bei Rechnungen für Firmenkunden beträgt 10 Tage. EuroFlorist kann ein Kreditlimit festsetzen.

Wird Ihre Bestellung aufgrund einer Nichtlieferung storniert, wird Ihnen der Betrag innerhalb von 30 Tagen zurückerstattet.

Hinweis: Sie müssen 18. Jahre oder älter sein, um eine Bestellung über Euroflorist Deutschland GmbH aufzugeben.

Widerrufsbelehrung für Verbraucher
Verbrauchern steht ein gesetzliches Widerrufsrecht zu. Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann."

Widerrufsrecht
Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns (Euroflorist Deutschland GmbH, Lübecker Straße 24-26, 24306 Plön, Deutschland, Tel.: +49 (0) 4522 5084 50, Fax: +49 (0) 4522 5084 99 E-Mail: kundenservice@euroflorist.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs
Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist. Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.
Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrags unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden. Sie tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist.

Ausschlussgründe des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die schnell verderben können (d.h. insbesondere bei Blumen und Pflanzen) oder deren Verfallsdatum schnell überschritten würde (§ 312g Absatz 2 Satz 1 Nr. 2 BGB) sowie die nicht vorgefertigt sind und für deren Herstellung eine individuelle Auswahl oder Bestimmung durch den Verbraucher maßgeblich ist oder die eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse des Verbrauchers zugeschnitten sind (§ 312g Absatz 2 Satz 1 Nr. 1 BGB).

Muster-Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)
- An Euroflorist Europe BV:
- Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*) den von mir/uns (*) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*)/die Erbringung der folgenden Dienstleistung (*)
- Bestellt am (*)/erhalten am (*)
- Name des Besteller(s)
- Anschrift des Besteller(s)
- Unterschrift des Besteller(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)
- Datum

Auftragsbestätigung
Nachdem die Bestellung abgeschickt wurde, wird eine Auftragsbestätigung direkt auf ihrem Bildschirm angezeigt.
Zusätzlich erhalten Sie eine Auftragsbestätigung per E-Mail. Wenn Sie keine Auftragsbestätigung erhalten haben, setzen Sie sich bitte mit unserem Kundenservice in Verbindung.

Absichtliche Falschbestellungen
Alle in Täuschungs- oder Betrugsabsicht getätigten Bestellungen werden der Polizei gemeldet.

Herunterladen von Halten und Bildern
Das Herunterladen von Inhalten von der Euroflorist Deutschland GmbH Website erfolgt auf Ihr Risiko. Der gesamte Inhalt und alle Bilder sind urheberrechtlich geschützt. Alle Bilder auf dieser Webseite sind Eigentum dieses Unternehmens und jegliche kommerzielle Benutzung oder Weitergabe unserer Bilder und die Vervielfältigung von Texten ohne unser Einverständnis ist strengstens untersagt. Wenn Sie unserer Bilder oder Texte verwenden möchten, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Reklamationen
Wenden Sie sich innerhalb von 24 Stunden nach der Lieferung an das Geschäft, das die Blumenlieferung ausgeführt hat (siehe Einschlagpapier oder Adressetikett). Nehmen Sie bei weiteren Fragen Kontakt mit Euroflorist Blumenversand auf.

Information zur Streitschlichtungsstelle der EU
Die EU-Kommission stellt im Internet unter folgendem Link eine Plattform zur Online-Streitbeilegung bereit: http://ec.europa.eu/consumers/odr