TopHeader DE

Adventskalender: 20. Tag Jemanden glücklich machen

Wie man jemanden glücklich macht

Weihnachten und Neujahr kommen immer näher und die meisten von uns haben über die Feiertage frei. Die ideale Zeit, um sich mit Familie und Freunden zu treffen, mal wieder richtig und festlich zu essen, zu entspannen, einen Wochenend-Trip zu machen und abzuschalten. Wir haben ein paar Ideen für Sie gesammelt, wie Sie die Festzeit am besten nutzen und Ihre Lieben glücklich machen können.


Seien Sie kreativ
Es macht Spaß seiner Kreativität freien Lauf zu lassen. Sich mal auf seine Ideen und Fertigkeiten zu verlassen und sich zu testen und zu fordern - egal ob Sie ein Poet, Sängers oder Florist sind. Es stecken mehr schlummernde unentdeckte Fähigkeiten bzw. Talente in einem als man denkt. Nutzen Sie die freie Zeit und machen Sie etwas. Singen, Gedichte schreiben, kochen, backen, basteln, malen – es gibt unendliche Möglichkeiten sein Schneckenhaus zu verlassen…

Seien Sie verspielt
Erinnern Sie sich daran, wie viel Spaß es machen kann, einen strahlenden Wintertag an der frischen Luft zu verbringen? Einfach raus gehen, runter von der Couch, Fernseher ausschalten und in die richtigen Klamotten schlüpfen. Vor allem bei Schnee sollten Sie Ihre “Kind im Manne” und natürlich “das Kind in der Frau” raus lassen –Schneeballschlacht, Schneemann bauen, Schlittenfahren, etc. Sobald Sie wieder in Ihre Wohnung oder Ihr Haus kommen, haben Sie sich eine heiße Schokolade, einen Glühwein, Tee oder Kaffee verdient, gerne auch einen Zimtstern, Dominostein, ein Stück Stollen, Lebkuchen oder eine andere weihnachtliche Leckerei.

Seien Sie umgänglich
Weihnachten ist die beste Zeit des Jahres, um Kontakte mit alten Freunden aufzufrischen. Viele Menschen verbringen die Feiertage “zuhause” bei Ihren Eltern bzw. in ihrer Heimatstadt. Ergo, sind diese paar Tage des Jahres eine einmalige Gelegenheit sich mal wieder zu treffen, eventuell sogar Silvesterfeier-Pläne zu schmieden, ein Ehemaligentreffen der Schule zu organisieren oder einfach mit der alten Clique den lokalen Weihnachtsmarkt zu besuchen.

Seien Sie romantisch
Nach dem Weihnachtsstress ist es Zeit für Romantik und Entschleunigung. Wie wäre es, wenn Sie Ihren Schatz zu einem elegantem Weihnachtsessen in ihr/sein Lieblingsrestaurant einladen? Auch eine Runde Schlittschuhlaufen oder ein romantischer Spaziergang sind wundervolle Alternativen.